Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Schwalm-Eder

Beratende Tätigkeiten in der Schule - Grundlagenmodul

Thema Beratende Tätigkeiten in der Schule - Grundlagenmodul freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Die Fortbildungsreihe ist in Module gegliedert. Zunächst findet das Grundlagenmodul statt.
Während des Grundlagenmoduls werden die Aufbaumodule (Information, Exploration, fachliche Klärung, Beratungsgespräch, Moderation, Kollegiale Fallberatung, Mediation) besprochen und organisiert.
1) Beratungsgespräch (Wir entwickeln - Ich unterstütze einen individuellen Urteilsbildungsprozess) 2) Moderation (Ich gebe einen Rahmen, Ich strukturiere) 3) Mediation (Ich sorge für die gegenseitige Wahrnehmung und ein Gleichgewicht) 4) Fachinformation (Ein anderer will etwas von mir wissen) 5) Exploration (Ich will etwas wissen) 6) Fachliche Klärung (Ich will etwas ansprechen -einen möglichen Konfliktstoff) 7) Kollegiale Fallberatung (Wir tauschen uns strukturiert aus)
Im Grundlagenmodul werden alle beratenden Tätigkeiten im Kontext der Auftragsklärung vorgestellt und die jeweils unterschiedlichen Rollen erarbeitet. Professionalität in Bezug auf die Wahrnehmung von Heterogenität, die Übermittlung von Haltung und die Gesprächsführung sind weitere Aspekte des Moduls und stellen die Grundlage für alle weiteren Aufbaumodule dar. Die im Grundlagenmodul erarbeiteten Inhalte sind Voraussetzung für die Teilnahme an Aufbaumodulen.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Teilnehmenden haben Ihre Beratungskompetenz erweitert und können die erlernten Inhalte in ihren Beratungsprozessen berücksichtigen.

Themenbereich Inklusion
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte, Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben, Mitgl. Schulleitung/schul. Steuergruppen
Schulform(en) Förderschule
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Schwalm-Eder/Waldeck-Frankenberg
Anbieter/Veranstalter
SSA Schwalm-Eder-Kr/LK Waldeck-Frankenb.
Elmar Töpfer
Am Hospital 9
34560 Fritzlar
Fon: 05622/790-0 
Fax: 05622/790-333 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.FRITZLAR@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Das Fortbildungsangebot richtet sich Förderschullehrkräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BFZ, überreg. BFZ im Schwalm-Eder- Kreis und im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Am Staatlichen Schulamt sind keine Parkplätze vorhanden. Bitte auf den öffentlichen Parkplätzen (Am grauen Turm) parken und 10 Minuten Fußweg einplanen. Diese Veranstaltung gehört zu dem priorisierten Thema: Inklusion ÿ Ansprechpartner: Elmar Töpfer
Dozentinnen/Dozenten Iris Paltinat, Timo Scheidtweiler
Dauer in Halbtagen 4
Zeitraum 22.05.2017 09:00 bis 23.05.2017 15:30
Kosten 0,00€
Ort Mathias-Bauer-Schule Bad Wildungen,ÿBreiter Hagen 3,ÿ34537ÿBad Wildungen
Veranstaltungsnummer 0137662308
Interne Veranstaltungsnummer 50888888

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0137662308) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.