Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Schwalm-Eder

Das Mathematikprojekt PIK AS (eine Kooperation des Hess. Kultusministeriums mit der Technischen Universität Dortmund)

Thema Das Mathematikprojekt PIK AS (eine Kooperation des Hess. Kultusministeriums mit der Technischen Universität Dortmund) freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Das Projekt "PIK AS - Mathematikunterricht weiter entwickeln" wurde in NRW ins Leben gerufen, um die Umsetzung des neuen Lehrplans zu unterstützen. PIK AS - das sind zwei eng miteinander verzahnte Teilprojekte. Im Teilprojekt PIK erarbeitet ein Team aus Lehrkräften und Fachdidaktikern Materialien zur Weiterentwicklung des Mathematikunterrichts an Grundschulen, die an Projektschulen erprobt und ggf. verbessert werden.
Das Teilprojekt AS ergänzt die Materialentwicklung durch Anregungen und Unterstützung der fachbezogenen Unterrichtsentwicklung. AS richtet sich primär an Schulleiterinnen und Schulleiter. Auf der Materialseite finden Sie Fortbildungs-, Unterrichts- und Informationsmaterialien für einen zeitgemäßen Mathematikunterricht.
In dieser Veranstaltung erhalten Sie Informationen über das Projekt sowie über die empfehlenswerten und kostenfreien Unterrichtsmaterialien (Präsentationen, Video-Beispiele, Kopiervorlagen, ausgearbeitete Unterrichtseinheiten, Materialhinweise, Elterninfos, Literaturempfehlungen). Weiter werden die aus PIK AS entstandenen Projekte KIRA (Kinder rechnen anders) und primakom (Primarstufe Mathematik kompakt) kurz vorgestellt. Nachfolgend ist Zeit eingeplant, um sich selbst auf der Website zu orientieren.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Teilnehmer haben Informationen über das von der Technischen Universität Dortmund erarbeitete Konzept erhalten. Sie haben eine Einführung in den Gebrauch der Website, die von PIK AS zur Weiterentwicklung des Mathematikunterrichts zur Verfügung gestellt wird, erhalten. Die Teilnehmer sind in der Lage durch die Nutzung der veröffentlichten Ideen einen zeitgemäßen Mathematikunterricht zu planen und durchzuführen.

Themenbereich Lesen-Schreiben-Rechnen
Fächer/Berufsfelder Mathematik
Zielgruppe(n) Lehrkräfte, Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst, Mitgl. Schulleitung/schul. Steuergruppen
Schulform(en) Förderschule, Grundschule
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Schwalm-Eder/Waldeck-Frankenberg
Anbieter/Veranstalter
SSA Schwalm-Eder-Kr/LK Waldeck-Frankenb.
Elmar Töpfer
Am Hospital 9
34560 Fritzlar
Fon: 05622/790-0 
Fax: 05622/790-333 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.FRITZLAR@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Diese Veranstaltung gehört zu dem priorisierten Thema: Lesen-Schreiben- Rechnen. ÿ Ansprechpartner: Elmar Töpfer
Dozentinnen/Dozenten Susanne Krause
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 17.05.2017 14:30 bis 16:00
Kosten 0,00€
Ort Grundschule Villa R,ÿSchulstraße 2,ÿ34471ÿVolkmarsen
Veranstaltungsnummer 0168739903
Interne Veranstaltungsnummer 50894734

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0168739903) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.