Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Schwalm-Eder

KULTURELLE VIELFALT IN DER SCHULE Potenziale nutzen - Herausforderungen begegnen

Thema KULTURELLE VIELFALT IN DER SCHULE Potenziale nutzen - Herausforderungen begegnen freigegeben
Inhalt/Beschreibung

In dieser Fortbildung wollen wir dazu anregen, sich gezielt mit den Herausforderungen stetig wachsender kultureller Vielfalt im Unterrichtskontext auseinanderzusetzen. Folgende Inhalte werden erarbeitet: 1. Interkulturelle Sensibilisierung im Unterricht und in der Schule - was heißt das eigentlich? 2. Kultur- und Wertebegriffe sowie kulturelle Dimensionen kennenlernen 3. Interkulturelle Kommunikationsfallen 4. Umgang mit interkulturelle Konflikten in der Schule (u. A. auch Elternarbeit) 5. Arbeit mit Fallbeispielen 6. Länderinformationen und kulturelle Orientierungen in Syrien 7. Austausch mit Geflüchteten KollegInnen

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Im Rahmen der Fortbildung haben die Teilnehmenden interkulturelle Kompetenzen und Anregungen zum Umgang mit der lebensweltlichen Mehrsprachigkeit von Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund erworben.

Themenbereich Integration von Schüler/innen nicht deutscher Herkunftssprache
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte, Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst, Mitgl. Schulleitung/schul. Steuergruppen
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Schwalm-Eder/Waldeck-Frankenberg
Anbieter/Veranstalter
SSA Schwalm-Eder-Kr/LK Waldeck-Frankenb.
Elmar Töpfer
Am Hospital 9
34560 Fritzlar
Fon: 05622/790-0 
Fax: 05622/790-333 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.FRITZLAR@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Diese Veranstaltung gehört zu dem priorisierten Thema: Integration von Schüler/innen nicht deutscher Herkunftssprache. Anmeldeinformation: Nach Anmeldung wird eine Erwartungsabfrage verschickt mit der Bitte, diese bis zum 20.10.2017 ausgefüllt an die ReferentInnen zurückzuschicken. E-Mail: andreamentel-winter@freenet.de E-Mail: c.amira23@hotmail.com Ansprechpartner: Michaela Maria Hoos
Dozentinnen/Dozenten Andrea Mentel-Winter, Amira Cerimovic
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 26.10.2017 09:00 bis 17:00
Kosten 0.00€
Ort Staatliches Schulamt Fritzlar, Am Hospital 9, 34560 Fritzlar
Veranstaltungsnummer 0179062501
Interne Veranstaltungsnummer 50908835

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0179062501) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.