Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Schwalm-Eder

Englisch in der Grundschule - Vokabeln einführen, üben und situativ anwenden

Thema Englisch in der Grundschule - Vokabeln einführen, üben und situativ anwenden freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Diese Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte, die Englisch in den Jahrgängen 3 und 4 unterrichten. Nach einer kurzen theoretischen Einführung werden wir verschiedene Möglichkeiten kennenlernen (und ausprobieren) neue Wörter einzuführen, abwechslungsreich zu üben sowie diese in Sätzen situativ anzuwenden. Dabei wollen wir auch unterschiedliche Medien – Bilderbücher, Realien, Lieder, Spiele, Videos und andere – nutzen. Zusätzlich greifen wir auf die Sinne zurück, um die Lernleistung zu erhöhen.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Teilnehmenden können verschiedene Möglichkeiten der Arbeit mit Vokabeln im Englischunterricht der Grundschule der Klasse 3 und 4 anwenden.

Themenbereich Weiterentwicklung des Fachwissens, Didaktik und Methodik der Fächer, kompetenzorientierter Unterricht, Bildungsstandards
Fächer/Berufsfelder Englisch
Zielgruppe(n) Lehrkräfte, Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst
Schulform(en) Grundschule
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Schwalm-Eder/Waldeck-Frankenberg
Anbieter/Veranstalter
SSA Schwalm-Eder-Kr/LK Waldeck-Frankenb.
Elmar Töpfer
Am Hospital 9
34560 Fritzlar
Fon: 05622 790-0 
Fax: 05622 790-333 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.FRITZLAR@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Diese Veranstaltung gehört zu dem prioisierten Thema Lesen-Schreiben- Rechnen Fragestellungen, die in der Fortbildung berücksichtigt werden sollen, können gerne vorab per E-Mail (Unterstuetzung.ssa.Fritzlar@kultus.hessen.de) an die Referentin übermittelt werden. Ansprechpartner: Elmar Töpfer
Dozentinnen/Dozenten Juliane Debus
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 24.10.2018 14:00 bis 16:30
Kosten 0,00€
Ort Staatliches Schulamt Fritzlar, Am Hospital 9, 34560 Fritzlar
Veranstaltungsnummer 0179172702
Interne Veranstaltungsnummer 50953948

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0179172702) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.